FAQs

Wie lange dauert eine Korrektur?

Dies hängt vom Umfang Ihres Textes ab. Melden Sie sich frühzeitig und ich bemühe mich, Ihren Text – im gewünschten Zeitraum – und so schnell wie möglich zu bearbeiten.

 

Welcher Unterschied besteht zwischen einem Korrektorat und einem Lektorat?

Ein Korrektorat umfasst die Überprüfung von Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik.

Bei einem Lektorat wird der Text zusätzlich auf Stil, Ausdruck und logische Stringenz überprüft und es werden Ihnen entsprechende Vorschläge dazu unterbreitet. Hier wird nach Sichtung des Textes ein Zusatzhonorar mit Ihnen vereinbart, welches von dem jeweiligen Arbeitsaufwand abhängt.             


Werden auch kurze Texte korrigiert?

Selbstverständlich korrigiere ich auch kurze Texte unter 10 Seiten. Jedoch werden Ihnen 18 Euro (10 Seiten) als Pauschalbetrag in Rechnung gestellt, da sich sonst der Aufwand für mich nicht lohnt.

 

Wie bezahlen Sie?

Nach Erhalt des korrigierten Textes schicke ich Ihnen die Rechnung per Email (PDF-Datei) oder per Post zu und Sie überweisen den Betrag auf mein Konto.   

Noch Fragen offen?

Dann kontaktieren Sie mich!